Bayern – November 1918—2018

va bene, Johannesstraße 24, 84431 Heldenstein/Haigerloh

1918 war für Bayern ein Schicksalsjahr, das im November einen vorläufigen Höhepunkt fand. Die Bemühungen des königlichen Beamtenapparates erbrachten zwar eine erstaunlich moderne Verfassung, die sogar schon ein Frauenwahlrecht vorsah. Allerdings wurde diese bereits wenige Tage nach Verabschiedung durch die Ausrufung des Freistaates am 7. November 1918 obsolet - die Zeichen der Zeit, der Wunsch des Volkes nach Veränderung waren zu lange übersehen worden.
 
Heute finden sich Regierungen, die in erster Linie ein "weiter so" propagieren, während Parteien, die - teilweise radikale - Änderungen vorhaben langsam und scheinbar unaufhaltsam an Bedeutung zunehmen.
 
Lassen Sie uns darüber reden, wie vernünftige Politik in diesem Spannungsfeld gedeihen kann.

Zurück