Landesparteitag in Ergolding

Rückenwind aus der Nachbarschaft des letzten Erfolges

Alexander Putz, frisch gewählter Oberbürgermeister des benachbarten Landshut, erzählte den Delegierten sein Erfolgsgeheimnis: Seriös und ernsthaft an die Themen herangehen, in Lösungen denken, anerkennen, dass niemand die Wahrheit gepachtet hat und daraus resultierend auch Respekt vor dem Andersdenkenden.

Bayern fit für die Zukunft

Am Samstag beschlossen die Delegierten mit großer Mehrheit und intensiver Diskussion den Leitantrag, in dem 27 sehr konkrete Initiativen zur Sicherung der Zukunft Bayerns formuliert sind. Darunter findet sich ein klares Bekenntnis zum Unternehmertum, zu excellenter Bildung und zu einer klugen Investitionspolitik in Infrastruktur - konkret dritte Startbahn, B15 neu und Ausbau des Süd-Ost-Schienenverkehrs.

Kandidatenforum

Nach der Antragsberatung stand eine Neuerung auf dem Plan: ca. 30 Kandidaten zur Bundestagswahl, darunter die Mühldorfer Sandra Bubendorfer und Peter Corticelli, stellten sich beim so genannten "Kandidaten-Grillen" den Fragen der anwesenden Parteimitglieder und Gäste. So konnte sich jeder Delegierte auch von bislang noch eher unbekannten Kandidaten ein Bild machen - ein weiterer Schritt der Freien Demokraten in Richtung Transparenz.

Sehen Sie dazu auch

Das Mühldorfer Team zeigt sich kampfbereit: Valentin Clemente, Peter Corticelli, Sandra Bubendorfer-Licht

Zurück